Sportverein Rot-Weiß Rheinbreitbach 1929 e.V.
Badmintonbälle und Badmintonschläger

Badminton Turnier 2015

Wenn auch spät so findet auch dieses Jahr wie immer unser Badminton - "Schleifchen" - Turnier am 22.11.2015 in der Hans-Dahmen Halle statt.

Auch wie immer ein Turnier für jedermann, egal ob geübter Spieler(in), Anfänger(in), Neugierige ohne Spielerfahrung, Jugendliche und Kinder.

Alle sind herzlich willkommen.

Schleifchenturnier 2014

Bereits seit vielen Jahren lädt die Badmintonabteilung des SV Rot-Weiss Rheinbreitbach e.V. zum traditionellen Schleifchenturnier in  Rheinbreitbach ein. Es fanden sich viele fleißige Helferinnen und Helfern aus der Badmintonabteilung, die bereits früh morgens beim Aufbau geholfen haben.  Es hat sich gezeigt, dass der Zusammenhalt in der Badmintonabteilung sehr groß ist. Da viele SpielerInnen bei diesem Turnier erfahrungsgemäß  aus Nord-Rhein-Westfalen kommen, fand das Turnier wegen der späten Herbstferien  erst Mitte November statt. Mit einem neuen Teilnehmerrekord sind über 50 SpielerInnen und Spieler auf den 6 Feldern in der Hans-Dahmen Halle angetreten. Mitgespielt haben Hobbyspieler und ambitionierte Spieler, Schüler und Jugendliche. Die Turnierleitung übernahm Rainer Neunkirchen.

In diesem Jahr wurde in einer Klasse gespielt. Schleifchenturnier - ist eine Turnierform, in der Doppel/Mixed mit wechselnden Partnern gespielt wird. In jeder Runde wird neu ausgelost, welche Teilnehmer miteinander spielen, wobei darauf geachtet wird, dass ein Paar nicht mehrfach miteinander spielt. Sieger ist derjenige Teilnehmer, der am Ende die meisten Spiele gewonnen hat. Gespielt wurde ein Satz bis 21Punkten und in der Verlängerung bis 30 Punkten. Nach 8 Spielrunden standen die Siegerinnen und Sieger fest. Bei den Frauen hat  Marita Langbein und bei den Männern Martin Schlüter die meisten Schleifen/Siege gewonnen.

Die SchülerInnen spielten zunächst untereinander Einzel. Anschließend traten sie noch im Doppel gegeneinander an. Hier gewann Gustav Engelking vor Joost Braner und Clemens Engelking.

Für die meisten SportlerInnen war es ein anstrengender Tag, dennoch hatten sie viel Spaß. Das gelungene Turnier klang in einem gemütlichen Beisammensein der SpielerInnen aus. Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt. Die Mehrheit war sich einig, dass sie im nächsten Jahr wieder dabei sein wird. Als nächstes Highlight findet Anfang nächsten Jahres die beliebte Nachtwanderung im Siebengebirge zum Einkehrhaus mit anschließendem Uhlesessen statt.

Ganz viele der Turnierteilnehmer 2014
>> Home ###KLICKPFAD###
|###NAVI_BOTTOM###